Heilungsraten bei Pseudarthrosen

Entdecken Sie die nicht-invasive Möglichkeit zur Behandlung von Pseudarthrosen. In 13 klinischen Level 1 bis 3-Studien half niedrigdosierter, gepulster Ultraschall die Dauer der Heilung von Pseudarthrosen zu verkürzen.1

EXOGEN ist wirksam:

  • bei chronischen Pseudarthrosen, die länger als ein Jahr vor der EXOGEN Behandlung nicht ausheilten - 86 % Heilungsrate37
  • bei tiefen oder oberflächlichen Frakturen, atrophischen, hypertrophischen oder infizierten Pseudarthrosen25
  • ​mit schwierigen, etablierten Pseudarthrosen – 86 % Heilungsrate4
  • bei Pseudarthrosen nach Frakturen durch hohe Energieeinwirkung – 89 % Heilungsrate32
  • für den Einsatz bei Pseudarthrosen mit einem Frakturspalt von bis zu 10 mm und stabiler Osteosynthese38
  • um eine stabile Durchknöcherung zu erreichen
    • um die Knochenmineraldichte um 34 % zu erhöhen12

Cookie Gesetz

Unsere Website verwendet Cookies, von denen einige für das ordnungsgemäße Funktionieren dieser Website unerlässlich sind und die bereits festgelegt wurden. Weitere Informationen zum Verwalten, Sperren oder Löschen von Cookies in Ihrem Browser finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie.

Datenschutzbestimmungen | Schließen
die Einstellungen