Heilungsraten bei Pseudarthrosen

Entdecken Sie die nicht-invasive Möglichkeit zur Behandlung von Pseudarthrosen. In 13 klinischen Level 1 bis 3-Studien half niedrigdosierter, gepulster Ultraschall die Dauer der Heilung von Pseudarthrosen zu verkürzen.1

EXOGEN ist wirksam:

  • bei chronischen Pseudarthrosen, die länger als ein Jahr vor der EXOGEN Behandlung nicht ausheilten - 86 % Heilungsrate37
  • bei tiefen oder oberflächlichen Frakturen, atrophischen, hypertrophischen oder infizierten Pseudarthrosen25
  • ​mit schwierigen, etablierten Pseudarthrosen – 86 % Heilungsrate4
  • bei Pseudarthrosen nach Frakturen durch hohe Energieeinwirkung – 89 % Heilungsrate32
  • für den Einsatz bei Pseudarthrosen mit einem Frakturspalt von bis zu 10 mm und stabiler Osteosynthese38
  • um eine stabile Durchknöcherung zu erreichen
    • um die Knochenmineraldichte um 34 % zu erhöhen12