EXOGEN hat eine nachgewiesene klinische Wirksamkeit2-4 sowie eine Behandlungscompliance von 91 % mit dem aktuellen Gerät.12 Durch Verwendung des niedrigdosierten, gepulsten Ultraschalls aktiviert EXOGEN eine biologische Heilungsreaktion auf Molekularebene.6 Der integrierte Kalender zur Protokollierung des Behandlungsverlaufs macht die Behandlungsüberwachung bequemer für Ihre Patienten und verifizierbar für Sie.

  • #1 verordnetes Ultraschall-Knochenheilungssystem7
  • 20 Minuten tägliche Behandlungsdauer
  • 38 % beschleunigte Heilung indizierter, akuter Frakturen2,3
  • 86 % Heilung von Pseudarthrosen4
  • Klinisch erwiesene hohe Behandlungscompliance von 91 %12
  • Mehr als doppelt so viele klinische Studien der Evidenzgrade 1, 2 und 3 als alle anderen Konkurrenten zusammen.1

Eine erfolgreiche Knochenheilung hängt sowohl von der Wirksamkeit als auch von der Behandlungscompliance ab.
EXOGEN bietet Ihnen beides.

Indikationen

EXOGEN ist für die nicht-invasive Behandlung ossärer Defekte (mit Ausnahme der Wirbel und des Schädels) sowie zur Behandlung von verzögert ausheilenden Knochenbrüchen, Pseudarthrosen, Belastungsbrüchen und Gelenkfusionen indiziert. EXOGEN ist außerdem für eine beschleunigte Ausheilung frischer Frakturen, zur Wiederherstellung nach Osteotomie, zur Wiederherstellung nach Knochentransportverfahren und zur Wiederherstellung nach Distraktionsosteogeneseverfahren indiziert.

Für die Verwendung des EXOGEN-Geräts sind keine Kontraindikationen bekannt. Für Personen, die die Skelettreife noch nicht erreicht haben, für schwangere oder stillende Frauen, für Patienten mit Herzschrittmachern, bei Knochenbrüchen aufgrund von Krebs oder bei Patienten mit schlechter Durchblutung bzw. mit Gerinnungsstörungen wurden Sicherheit und Wirksamkeit nicht untersucht. Einige Patienten können empfindlich auf das Ultraschallgel reagieren.

† Eine Pseudarthrose liegt vor, wenn Knochenbrüche keine sichtbaren Anzeichen eines fortschreitenden Heilungsprozesses aufweist.

Wirkmechanismus

1 Stimulation
EXOGEN sendet Ultraschallwellen durch Haut und Weichteile bis zur Bruchstelle.

2 Aktivierung
EXOGEN Ultraschall aktiviert Zelloberflächen-Mechanorezeptoren, die Integrine genannt werden, und setzt dadurch eine intrazellulären Signalkaskade in Gang, die zu einer Hochregulierung führt.

3 Hochregulierung
EXOGEN Ultraschall verstärkt die Hochregulierung von Genen, Proteinen und Wachstumsfaktoren, die für die Knochenheilung entscheidend sind.

Erwiesene Wirksamkeit

EXOGEN hat mehr als doppelt so viele klinische Studien der Evidenzgrade 1, 2 und 3 als alle anderen Mibewerber zusammen.1
EXOGEN weist die meisten klinischen Wirksamkeitsnachweise aller weltweit zugelassenen Knochenheilungssysteme auf.7

*Diese Studien, die die Beweislage des Knochenstimulators EXOGEN widerspiegeln, beinhalten auch die Bewertung von zulassungsüberschreitenden Anwendungen. Die Zuordnung der Evidenzgrade erfolgte auf der Grundlage des aktualisierten Evidenzbewertungssystems im Journal of Bone and Joint Surgery. 2015;97(1):1-2.

Das EXOGEN Garantieprogramm unterstreicht unser Vertrauen in die Wirksamkeit von EXOGEN, wie veröffentlichte Studien belegen. Es dient darüberhinaus als zusätzlicher Anreiz für eine optimale Patientencompliance.

Das EXOGEN Garantieprogramm garantiert, dass sich auf dem Röntgenbild Fortschritte bei der Heilung von Pseudarthrosen zeigen. Wenn die Voraussetzungen des Programms erfüllt sind und kein Heilungsfortschritt erkennbar ist, wird dem Käufer der Kaufpreis von EXOGEN erstattet.

Leitlinien für die Beurteilung des Heilungsfortschritts
Das Ausbleiben einer dokumentierten Heilung, definiert als Fortschritt in der knöchernen Vereinigung, wird anhand der schriftlichen Auswertung von Röntgenaufnahmen bemessen, die vor der Behandlung des Patienten mit EXOGEN und mindestens 120 Tage (oder später) nach der ersten Anwendung durchgeführt werden. Die Beurteilung eines ausbleibenden Heilungsfortschritts muss vom verschreibenden Arzt vorgenommen und in einem ausgefüllten Bewertungsformular des EXOGEN Garantieprogramms erfasst werden.
Bioventus kann Röntgenaufnahmen Ihres Patienten für weitere Untersuchungen anfordern.

Programmkriterien
Es sind alle Patienten zugelassen, die ein von einem qualifizierten Arzt verschriebenes EXOGEN Gerät zur Behandlung einer stabilen, nicht dislozierten, etablierten Pseudarthrose mit einem Frakturspalt von weniger als 10 Millimetern (mit Ausnahme von Wirbel- und Schädelfrakturen) gekauft haben.
Die Patienten müssen ihre Pseudarthrosen mit EXOGEN gemäß den Produktanweisungen mindestens 120 Tage lang behandeln und eine Therapietreue von mindestens 90 % erreichen.

Ausschlusskriterien
  • Frakturformen:
    • Frische Frakturen
    • Instabilität
    • Disloziert
    • Frakturspalt größer als 10 mm
    • Wirbel- oder Schädelfraktur
    • Pathologisch
  • Behandlung von multiplen Frakturen (die Garantie gilt nur zur Behandlung einer definierten Fraktur)
  • Modifizierte und/oder abgeänderte Geräte
  • Die Garantie erlischt, wenn während der 120-tägigen Behandlung alternative Interventionen durchgeführt werden
  • EXOGEN muss direkt von Bioventus erworben werden
  • Nur in Deutschland gültig
Rückerstattungsanträge: Patienten/Kunden können sich unter 0800-1833735 an einen Mitarbeiter von Bioventus Customer Care wenden. Allen Rückerstattungsanträgen muss Folgendes beigefügt sein:
  1. Anmeldeformular für das EXOGEN Garantieprogramm, das innerhalb der ersten 30 Tage der Erstbehandlung an Bioventus gesendet wurde
  2. Schriftliche Beurteilung des verschreibenden Arztes unter Verwendung des EXOGEN Rückerstattungsformulars
  3. Rücksendung des verschriebenen EXOGEN Geräts an Bioventus
Rückerstattungsanträge müssen innerhalb eines Jahres ab dem ersten EXOGEN Behandlungstag bei Bioventus eingegangen sein.

EXOGEN Personalisierte Patientenleistungen

Ihre Ziele sind unsere Ziele
Das EXOGEN Ultraschall-Knochenheilungssystem bietet eine umfassende Palette von Supporttools, mit denen Sie die Ziele Ihrer Praxis und Ihrer Patienten erreichen können.

  • Hilfreiches Infomaterial für Patienten
  • Hohe Behandlungscompliance5
  • Verbesserte klinische Ergebnisse2-4
  • Maximierte Patientenzufriedenheit

Gesamte Palette der Supporttools von EXOGEN

Tägliche Behandlungsdauer 20 Minuten
Da die Behandlungen nur 20 Minuten dauern, lässt sich EXOGEN leicht in den Alltag des Patienten integrieren.

Kalender zur Protokollierung des Behandlungsverlaufs
Der in EXOGEN integrierte Kalender zur Protokollierung des Behandlungsverlaufs zeichnet abgeschlossene und versäumte Behandlungen auf, sodass die Nachverfolgung der Behandlungscompliance für Patienten bequem und für Ärzte nachvollziehbar ist.

EXOGEN Garantieprogramm
Das EXOGEN Garantieprogramm garantiert, dass der Heilungsfortschritt anhand einer Pseudarthrose oder verzögerten Heilung auf Röntgenaufnahmen beurteilt werden kann. Wenn die Voraussetzungen des Programms erfüllt sind und kein Heilungsfortschritt erkennbar ist, wird dem Patienten der Kaufpreis des Geräts erstattet.

Kundendienst
Bioventus Customer Care ist unter 0800-1833735 verfügbar, um die Fragen Ihrer Patienten zu beantworten und ihnen bei der Behandlungscompliance mit EXOGEN zu helfen.

Smartphone-App für Patienten
EXOGEN CONNECTS ist eine kostenlose App, die automatisch Behandlungserinnerungen sendet und hilfreiche Tipps zum Heilungsprozess liefert.

Cookie Gesetz

Unsere Website verwendet Cookies, von denen einige für das ordnungsgemäße Funktionieren dieser Website unerlässlich sind und die bereits festgelegt wurden. Weitere Informationen zum Verwalten, Sperren oder Löschen von Cookies in Ihrem Browser finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie.

Datenschutzbestimmungen | Schließen
die Einstellungen